5AHET Abschlussfahrt Hamburg
19.04.2018
 5AHET Abschlussfahrt Hamburg

Um ihr letztes Jahr an der Anstalt gebührend mit Kultur und Weltoffenheit abzuschließen, beschloss die 5a der höheren Elektrotechnik mit Frau Prof. Standun und mit Herrn Prof. Mair die Weltstadt Hamburg zu besuchen.

WEITERLESEN
Informationsveranstaltung Abendschule
05.03.2018
Abenschule - Informationsveranstaltung für folgende Fachrichtungen:

- Elektronik und Technische Informatik

- Elektrotechnik


„Nur wer sich informiert, wird seinen Weg finden“


INFORMATIONSVERANSTALTUNG:

Am 26. April 2018 findet um 18Uhr00 im Raum A201 (Eingang Anichstraße über der Direktion)  eine Informationsveranstaltung statt. Wir

informieren Sie über Ihre Möglichkeiten an der HTL Anichstraße (Vorbereitungslehrgang - Aufbaulehrgang - Kolleg)

Die Gewinner der Verlosung 2017/18
09.02.2018
Die Gewinner der Verlosung 2017/18


Matthias, Ahmet und Moritz sind die Gewinner der Verlosung von je einer Pusluhr, gesponsert von der Fa. Schrack Energietechnik.

Sie haben an einem unserer Informationstage an der HTL für Elektrotechnik erfolgreich teilgenommen. Mit ihrem Feedback haben sie dazu beigetragen, unser Angebot ständig zu verbessern und die Qualität zu steigern.

Danke und schöne Ferien!

WEITERLESEN
SCHNUPPERTAGE Dezember 2017/ Jänner 2018
01.02.2018
SCHNUPPERTAGE Dezember 2017/ Jänner 2018
LAST BUT NOT LEAST

Clemens, Manuel, Fahri, Elias, Marvin, Julius und David bildeten heute den Abschluss unserer Informations- und Schnuppertage für dieses Schuljahr. Wir hoffen, dass euch unser Team einen guten Einblick in die Abteilung Elektrotechnik gegeben hat.
Wir wünschen alles Gute auf euren weiteren Bildungsweg und würden uns freuen, euch ein Stück dieses Weges begleiten zu dürfen.
WEITERLESEN
Achtung Liebe!
19.01.2017
Achtung Liebe!Am 19.1.17 fand in der 1. Klasse Fachschule der Elektrotechnikabteilung ein moderner Aufklärungsunterricht statt.
Durchgeführt wurde der Workshop von drei Stundenten der Universität Innsbruck. Die Organisation hat unsere Schulärztin Frau Dr. Christina Schwarz und die Kosten die Schule übernommen. Einen besonderern Dank an alle Mitwirkenden, dass diese Veranstaltung zustande kam.